Die russische Besetzung der Krim im Jahr 2014 erfolgte unter Nutzung der politischen Instabilität in der Ukraine und mit einem schnell erreichten Übergewicht der Kräfte vor Ort. Problematischer war das russische Eingreifen in der Donbas-Region im Osten der Ukraine. Trotz heftiger Kämpfe – unter Einsatz von regulären, Miliz- und Stellvertreterkräften – scheint der Konflikt weitgehend festgefahren zu sein. Angesichts der Bereitschaft Moskaus, Kräfte und Ressourcen in das Gebiet zu bringen, dürfte diese Pattsituation kurzfristig anhalten. Der Russlandspezialist Mark Galeotti gibt sein Bestes, um in diesem gut geschriebenen Buch der Osprey Elite Series den Konflikt in der Ukraine mit seinen vielen Facetten verständlich zu machen.

Nach einer ausführlichen Einführung porträtiert der Autor nacheinander die Rebellen im Donbas sowie die russischen und ukrainischen Einheiten, die an den weiteren Kämpfen beteiligt waren. In vielen Fällen sind die am Konflikt teilnehmende Einheiten improvisiert und/oder temporär, andere sind durchaus regulär, selbst wenn die Abzeichen nicht stimmen. Der Autor beschreibt den ungelösten Konflikt bis in Jahr 2018. Der Text enthält viele Fotos, Illustrationen und Karten.

Dieser Konflikt ist auch ein spannendes Beispiel für Russlands neue Politik der „hybriden Kriegsführung“, die Propaganda, Fehlinformation und den Einsatz von „verleugneten“ Spezialeinheiten und regulären Truppen mit Proxies und Söldnern vermischt, um strategischen Ziele zu erreichen.

Mark Galeotti nutzt seine umfangreichen Kontakte in Russland und der Ukraine und den Zugang zu einer Vielzahl offizieller und inoffizieller Quellen und präsentiert einen gründlichen und faszinierenden Überblick über alle Kräfte, die in den anhaltenden Konflikt in der Ukraine verwickelt sind. Gut illustriert analysiert er sowohl den Verlauf des Krieges wie auch, was der Konflikt uns über die aktuellen militärischen Fähigkeiten Russlands lehrt. SPARTANAT Leseempfehlung für alle Leser, die eine solide Einführung und en Konflikt in der Ukraine haben wollen.

Armies of Russia’s War in Ukraine (Elite, Band 228)“ von Mark Galeotti, Osprey Publishing, Oxford 2019, 64 Seiten, Euro 13,27