OQOUrJypCoA

UF PRO hat heute bekannt gegeben, dass sie den „Heiligen Gral der Tarnung“ entdeckt haben, ein Muster, das selbst dann nicht zu sehen ist, wenn man sich eine Armlänge entfernt vom Träger befindet: Invisible Cloaking Pattern.

Der Hersteller von taktischen Jacken, Hemden, Hosen, Hüten, Mützen und anderem Accessoires in jeweils neuester Technologie erklärt, dass die Firma plant, diese neue Tarnung nur bei einer geschlossenen Vorführung zu zeigen, die an einem allergeheimsten Ort stattfindet. Das branchenführende Unternehmen betont, dass dabei Verteidigungsminister und hochrangige Militärkommandanten aus der ganzen Welt erwartet werden, damit sie persönlich das Invisible Cloaking Pattern aus allernächster Nähe begutachten können.

„So etwas gab es noch nie, wie diese völlig unsichtbare Tarnung, denn das menschliche Auge erkennt überhaupt nichts”, betont ein strahlender Armin Wagner, Leiter der UF PRO®-Produktentwicklung.

„Bei UF PRO sind wir immer bestrebt, den status quo in Frage zu stellen“, fährt fort, „deshalb haben wir uns entschieden, die Invisible Cloaking Pattern zu entwickeln und damit unseren europäischen und weltweiten Ruf als Best-in-Class-Tarnquelle auf ein einzigartiges, komplett neues Niveau zu heben. Genauer gesagt, ein UF PRO Level.”

Wagner begrüßt das neue Produkt als „Meisterwerk der Unsichtbarkeit“. Und er betont, wie beispiellos großartig die Handwerkskunst, die bei der Produktion von Invisible Cloaking Pattern eine Rolle gespielt hat, für alle Herstellern von Kampfuniformen war. UF PRO hat hier ganz sicher einen neuen Maßstab vorgelegt. HIER geht es zum UF PRO Video mit der neuen Invisible Camo. 

UF PRO im Internet: ufpro.de