Geschichtsinteressierte aufgepasst! Mit www.denkmal-heer.at hat das Österreichische Bundesheer jetzt eine Übersichtsseite über alle Gedenktafeln, Denkmäler, Inschriften, Kasernensteine, Marterl, Kapellen sowie Traditionsräume, die sich auf militärischen Liegenschaften befinden, herausgebracht.

Insgesamt werden dort 476 Denkmäler und 86 Kasernen durch 2.628 Fotos und VR-Darstellungen mit den notwendigen Hintergrundinformationen präsentiert.

Ein zentraler Bestandteil der Seite ist zudem eine digitale Landkarte, auf der Denkmäler über verschiedene Parameter gesucht und gefunden werden können.

Die Ziele der neuen Seite:

  • Bewusstseinsbildung zu schaffen
  • Transparenz in der Gedenkkultur zu erhöhen
  • Zeitgemäßen Umgang mit der Traditionspflege darzustellen
  • Einen Bestandsnachweis zu erbringen
  • “Schritt” ins 21. Jahrhundert abzubilden

Die Seite wird laufend mit neuen Bildern und Informationen ergänzt und bietet schon jetzt einen einmaligen Überblick über österreichische Gedenk- und Militärtradition. Es lohnt sich also mal auf der Seite vorbeizuschauen.

Denkmal-Heer im Internet: www.denkmal-heer.at

Das Österreichische Bundesheer im Internet: www.bundesheer.at