Im Zuge der internationalen Militärintervention in Libyen wurde der V-22 Osprey erstmals für Combat Search and Rescue (CSAR) eingesetzt. Wobei man exakter Weise von Tactical Recovery of Aircraft and Personnel (TRAP) sprechen muss, was im Wesentlichen das Selbe ist, allerdings ohne die Suche (Search). Nachdem eine F-15E Strike Eagle in Libyen notlanden musste, rückte das US Marine Corps aus, und brachte den Piloten zurück zur USS Kearsarge. Der Waffenoffizier wurde bei dieser Operation nicht geborgen (sondern wahrscheinlich von den Libyschen Aufständischen, also “friendlies”).