xQZpGwXP68g

In einer kürzlich durchgeführten Testreihe in der Negev-Wüste im Süden Israels demonstrierte  RAFAEL den SPIKE SR (Short Range) Präzisions-Flugkörper und bewies damit seine einzigartige tödliche Fähigkeit.

SPIKE SR ist ein elektro-optischer Lenkflugkörper, der für den Schulterstart durch die Infanterie entwickelt wurde. Er ist die kleinste und leichteste Variante der SPIKE-Flugkörperfamilie mit nur 10 kg Gewicht, die heute von mehreren Nationen, auch innerhalb der NATO, eingesetzt wird.

Die gesamte SPIKE-Familie ist heute in 34 Nationen im Einsatz, wobei mehr als 33.000 Schuss produziert und geliefert werden und bis zu 45 verschiedene Plattformen integriert sind, darunter Kampfhubschrauber, Bodenfahrzeuge, Marineschiffe und mehr.

SPIKE SR wurde für die Manövriertruppen entwickelt und ermöglicht Kampfreichweiten von 2000 Metern, die früher nur von schwereren ATGM’s abgedeckt wurden. Konzipiert als tragbare, voll einsetzbare Munition trägt der SPIKE SR einen leistungsstarken High Explosive Anti-Tank (HEAT) Gefechtskopf, verbunden mit einem frontalen Vorläufer zum Räumen von ERA (Explosive Reactive Armor) Kacheln.

Während der Vorführung –Hier im VIDEO– trafen die Anwender Ziele, die sich 2000 Meter entfernt befanden, und präsentierten sowohl eine große Reichweite, um die Überlebensfähigkeit der manövrierenden Infanterie zu verbessern, als auch die Letalität mit beeindruckenden Panzerdurchschlagsergebnissen.

Herr Gal Papier, Direktor für Marketing und Geschäftsentwicklung in Rafaels Direktorat für taktische Präzisionswaffensysteme: “Wir sind sehr stolz auf diese kleine Rakete, die sich als genauso wirksam erwiesen hat wie andere großkalibrige Raketen, mit großer Beweglichkeit für den Kämpfer aufgrund ihres geringen Gewichts, sowie ihrer Fähigkeit, innerhalb von sechs Sekunden nach dem Kaltstart schnell zu agieren, schnell bewegliche Ziele zu bekämpfen, was in der heutigen Kriegsführung sehr gefragt ist”.

EUROSPIKE im Internet: www.eurospike.com