WpLdZt3dkww

Am Anfang stand der Scherz, dass ihr diese Tasche gratis kriegt, wenn ihr euch bei der österreichischen Militärpolizei bewerbt: Die haben ja ein neues Sturmgewehr. Kurz (nicht mit dem Kanzler verwandt), mit tollen Rails und neuen Optiken. Das braucht auch ein neues Zuhause. Diese Tasche wurde von Tasmanian Tiger speziell für die Anforderungen von Spezialeinheiten neu entwickelt und das Kommando Militärstreife & Militärpolizei des Österreichischen Bundesheeres ist die erste Einheit welche ihre Soldaten mit dieser Tasche ausrüstet. Aber wir wurden eines Besseren belehrt: Bei BLACK SHADOW – und nur dort – gibt es diese Waffentasche zum Kauf.

Außen die saftige Hülle, innen die knackige Fülle. Der Schütze, der ein Steyr AUG mit einen kurzen Lauf hat, kann so die ideale Tasche für seine Waffe bekommen. AR15 mit 10,5” Lauf geht auch. Nach dem Blick ins Innenleben beim Aufmacherbild hier die Anwendung: man kann die große, flache Tasche wie einen Rucksack tragen. Praktisch!

Insgesamt sind vier Magazintaschen dabei.

Eine davon haben wir allerdings missbraucht, um das Logo von Tasmanian Tiger mit dem von Red Bull vergleichen zu können. Schaut seltsamerweise fast ähnlich aus.

Die Magazintaschen sind nicht nur innen großzügig bemessen – was gut ist, weil das AUG Magazin mit seinem Haken keine zu engen AR15 Taschen mag – sondern auch mit Klett versehen, so kann das Innenleben komplett individuell konfiguriert werden.

Der ganze Boden der Waffentasche ist mit gelasertem Klett ausgelegt. Da hält alles, was an männlichem Velcro daher kommt. Intelligenterweise ist der Klett aber auch MOLLE gelasert, das heißt ihr könnt auch MOLLE Taschen ganz normal und unstressig einbauen.

Die Waffe selbst wird mit zwei Riemen fixiert. Vorne …

… und hinten.

Die Riemen sind auf Balken aus Hypalon eingeschlauft.

Die haben – ihr habt es richtig erraten – Klett. Damit kann man die Waffe frei im Raum der Waffentasche montieren, so wie es dem Besitzer gefällt.

So schaut das ganze Teil aus, wenn der Riemen zur Waffenbefestigung geschlossen wird. Den Balken lasst ihr entweder „fix“ montiert in der Waffentasche. Man könnte ihn aber auch einfach an die Waffe kletten und die in die Tasche legen. Hält.

Das gute Ding von der Rückseite schaut aus wie ein Rucksack.

Hinter den Riemen verbirgt sich noch ein ganz flaches Fach, das sich zwei Drittel der Tasche nach unten zieht. Zielscheiben, ganz dünne Schießmatte, so etwas würden wir da verstauen.

Seitlich ebenfalls ein Tragegriff, man kann die Waffentasche also entweder hochkant oder quer tragen.

Auf der Außenseite oben ein Fach, das etwa ein Viertel der Tasche ausmacht und auch ganz flach ist. Wir verstauen da unsere Einsatzfachlitertur. Ein breiter Klebstreifen gibt genug Platz für viele Patches. Das finden wir ganz wunderbar.

Was, noch ein Griff, der einfach ausgeführt und angeklettet ist? Ja, vorne und hinten …

Die sind für das schnelle Öffnen der MP Waffentasche mit zwei Handgriffen. 

Das Riemenzeugs auf der Rückseite der Tasche.

Da ist auch ein Bauchriemen dabei, damit nichts wackelt, wenn die Tasche als Rucksack getragen wird.

Hier ist die Tasmanian Tiger MP Tragetasche für Steyr AUG A3 am Mann.

Die Schulterriemen sind gut gepolstert und habe ein spezielles Feature. Das vorne ist ein Riemen, mit dem der Abstand der Tasche zum Rücken mit einem Handgriff eingestellt werden kann, so dass ihr das ideale Trageerlebnis habt.

Abgelegt wird die MP Tragetasche wie bei einem Rucksack.

Klein ist sie nicht, unauffällig auch nicht, sie reicht beim Mann hier bis an das Becken. Gleichzeitig ist sie effizient flach, nicht mehr als nötig und nimmt weniger Platz weg als ein Waffenkoffer. Wer mehr Platz braucht: auch außen ist alles MOLLE. Das heißt man kann sie mit Taschen ergänzen. Muss man aber nicht, wenn alles passt.

FAZIT: Mit der gleichen Tasche wie die österreichische Militärpolizei fühlen wir uns gleich besser. Wie es scheint, ist deren Waffentasche – wir haben HIER berichtet – in Tan ist, während die bei BLACK SHADOW erhältliche in Olive verfügbar ist. Der Rest: eine exzellent durchdachte Lösung, entwickelt mit der Truppe, um eine kurzes AUG oder ein AR15 in 10,5” mitzunehmen. Super geplant, perfekt umgesetzt.

Die MP Tragetasche für Steyr AUG A3/AR15 10,5″ ist nur bei BLACK SHADOW in Österreich um 199 Euro erhältlich. 

BLACK SHADOW im Internet: www.blackshadow.at

TASMANIAN TIGER im Internet: www.tasmaniantiger.info