Der CIRAS – im Original von Eagle Industries – ist mittlerweile schon eine Legende und man kann ihn durchaus schon zum klassischen Gear zählen. Kopien gibt es unzählige auf dem freien Markt. Wir wollen euch heute eine, die fast das  Gütesiegel „Made in Germany“ verdient, näher bringen: das CIRAS Maritime Set, das es bei SNIPER AS gibt.

Im Aufmacherbild seht ihr den Maritime CIRAS in Tan von Coyote Gear. Das Tan ist etwas heller als das MJK von Eagle, aber wesentlich heller als Coyote Brown. Die Vorderseite ohne Taschen gestaltet sich als sehr unspektakulär. Die MOLLE-Schlaufen sind alle 1A genäht, und auch alle anderen Nähte sind sehr gut verarbeitet. Die Größe würden wir als Large einstufen, aber passt auch dünnen Leuten. Einziger kleiner Kritikpunkt im Vergleich zum originalen CIRAS ist die Farbe des Kletts am Release Griff  (die Schlaufe unterm Kinn), der ist beim Original OD, hier in Tan. Der Schnellabwurfmechanismus funktioniert so wie er soll: schnell. Reißen und runter ist die ganze Rüstung.

Appropos Taschen: geliefert wird der CIRAS als Fullset, also mit 11 Taschen, Sling und Fake-Softinlays. Alles dabei was man als Spieler braucht, sogar ein Dump Pouch. Die Verarbeitung des Zubehörs ist auch tadellos. die Taschen sind folgende:

  • 1x Double M4 Mag Pouch (für vier Mags)
  • 2x Single M4 Mag Pouch (für je zwei Mags
  • 1x Double Pistol Mag Pouch (für zwei Mags)
  • 1x Admin Pouch
  • 1x PRC Radio Pouch large (MBITR)
  • 1x Medic Pouch
  • 1x Large Accessories Pouch
  • 1x Smoke Grenade Pouch
  • 1x Hydration Carrier Pouch (ohne Blase)
  • 1x Mag Drop/NVG Pouch mit Gummizug

In der Seitenansicht sind die  Befestigungsflappe und der Cummberbund zu sehen. Am Rücken ein gewohnter Anblick, viele Molle-Schlaufen und der Rettungsgriff oder in Neudeutsch Emergency Rescue Carry Handle (ERCH). Auf einem CIRAS gibt es genug Platz um wirklich die nötigsten und auch unnötigsten Taschen problemlos unterzubringen.

Die Innenseite ist komplett in Mesh-Gewebe gehalten. Im Fach für die SAPIs sind vorne ebenfalls die Fastexschnallen für den optionalen Tiefschutz vorhanden. Zu erkennen ist auch das Fake Inlay in Tan.

FAZIT: Der Coyote Gear CIRAS ist ein exzellentes Setangebot, das durch erstklassige Verarbeitung glänzt und kaum qualitative Unterschiede zum Original hat. Wer sich einen, mittlerweile schon fast „old school” CIRAS Mar zulegen möchte, wird damit seine Freude haben, vor allem auch, weil dem Set mit den Pouches alles (bis auf die Trinkblase) dabei ist, um eine vollständige Rüstung zu haben.

Erhältlich bei Sniperas.de für 198€ exkl. Versand in Tan, OD und Schwarz